ABOUT

MICH

«Ich mag alte Dinge, die eine Geschichte haben. Es ist schön, durfte ich in Graziellas Geschichte mitwirken, ihr ursprünglicher Nutzungszweck umgestalten und sie auf eine neue Herausforderung vorbereiten.»

 

Auch wenn er beruflich nicht mehr am Hobelbank, sondern mehr als Saxofonist auf der Bühne steht, war er sofort motiviert, das Innenleben von Graziella auszubauen. Er ist wohl der, der die Kutsche schon am meisten rumkutschiert hat und mag die  Herausforderung, wenn mit dem Wagen manövriert werden muss.

Als Vintage-Liebhaber träumt er noch vom passenden Zugauto für unsere Kutsche.

Er trinkt am liebsten schwarzen Esspresso Doppio und braut nicht nur gerne Kaffee, sondern auch Bier.

ANJA

«Es sind die fröhlichen Gesichter, die vielen lieben Menschen, die ich immer wieder kennenlernen darf, die mich motivieren, meinem Traum nachzugehen.

Ich liebe es, wie sich die Gäste über dem hausgemachten Dessertbuffet, den frisch zubereiteten Kaffee oder über unsere Graziella freuen.»

Als gelernte Dekorationsgestalterin legt Anja einen besonderen Wert auf die Ästhetik  - die kleinen Details zählen. 

Sie liebt die Berge, Birchermüesli und Flohmärkte. Man begegnet ihr häufig rennend im Wald oder mit Gummischaber und Teigschüssel in der Küche. 

Am liebsten trinkt sie Cappuccino.

Als Tätschmeisterin, wirst sie wohl am meisten in der Kutsche antreffen.

WIR LIEBEN ES, ANDEREN EINE FREUDE ZU MACHEN

An unserer charmanten Holländerin freuen sich die Gäste immer besonders.

GRAZIELLA

Mit Jahrgang 1980 ist sie die Älteste unter uns. Unsere Holländerin wurde dank ihrem Charme schon von vielen Gästen in's Herz geschlossen. Ihr Name wurde ihr von ihrem Hersteller, Lander verliehen.

Mit viel Liebe haben wir den gesamten Innenraum neu ausgebaut und ihr einen neuen Lack verpasst.

Wo überall in der Welt sie schon war, wissen wir nicht genau. Nun hat sie ein schönes Zuhause im FrachtRaum in Thun gefunden.

WENN TRÄUME WAHR WERDEN

Wie es dazu kam, dass wir einen Foodtruck eröffneten.

WIE ALLES

BEGANN

Die Geschichte begann bereits in der Schulzeit, Jeanine und Anja waren nicht nur beste Freundinnen, sondern hatten auch den selben Wochenplatz. In einem Dorfcafé sammelten sie ihre ersten Erfahrungen in der Gastronomie. 

 

Einige Jahre später hatte Anja den Traum, ein eigenes Kaffee zu eröffnen und Jeanine liess sich sofort von dieser Idee anstecken. Es folgten inspirierende Städtereisen und unzählige Kaffeekränzchen, die ihren Traum immer konkreter werden liessen und aus einem Kaffeelokal wurde ein Kaffeemobil.

Im Frühling 2018 war es soweit, gemeinsam mit Freunden, kauften sie einen Vintage-Wohnwagen - unseres Graziella. 

Von da an wurde jede freie Minute in den Umbau unseres Bijouxs investiert, bis die Kaffeekutsche dann im Sommer fertig war. 

Ohne gross Werbung zu machen, kamen laufend Aufträge rein und schon bald waren diese nicht mehr einfach so nebenbei zu stemmen. Gemeinsam suchten wir nach einer Lösung. Jeanine und Kevin behielten ihre 100% Anstellung und unterstützen uns nach wie vor an diversen Events. Anja reduzierte ihr Pensum auf 50% und entschied sich, gemeinsam mit Mich die Kaffeekutsche zu führen.

WEN KÖNNTEST DU SONST NOCH BEI UNS ANTREFFEN?

Diese tollen Menschen machen dir gerne deinen Kaffee.

JEANINE

- Backt die besten Brownies

- Liebt salziges Frühstück, schöne Dinge und Flohmärkte

- Ihr Mann, Diego hat Graziella einen neuen Lack verpasst

- Hat eine Leidenschaft für's Kochen und Reisen

KEVIN

- War in den Anfängen dabei und hat Graziella mit Wasser versorgt

- Sein Schnurrbart ist sein Markenzeichen

- Hilft uns, wenn Not am Mann ist

UNSERE EMPFEHLUNGEN FÜR DICH

Mit diesen tollen Menschen arbeiten wir gerne zusammen.

MUSIK

WOODY WAGON

Partyband

Soul, Funk, Jazz

LOCATION

FRACHTRAUM

THUN

Urbane Event-Location & Coworkingspace

CATERING

THE FOODSTORY

Livecooking mit Leidenschaft

FILM

TIMON

RUPP

Hält die schönen Momente fest

HOCHZEITS-AUTO 

FOTOBUS

VW BUS BERN

 Busvermietung

KONTAKT

info@kaffeekutsche.ch

 

©2020 by Kaffeekutsche.